GdP unterstützt Einsatzbetreuung anl. G 20 Gipfel

 

Es ist wieder soweit, das BMI hat für den Zeitraum des G 20 Gipfels Grenzkontrollen an den Schengen-Binnengrenzen angeordnet.
Hierzu werden an bestimmten Grenzübergängen Kontrollstellen eingerichtet.

Die Bereitstellung von Einsatzverpflegung ist im Bereich der Bundespolizeiinspektion Kleve nicht vorgesehen.

Die GdP-Kreisgruppe BPOL Niederrhein unterstützt die Betreuung der Einsatzkräfte in den Kontrollstellen und stellt Snacks und Getränke zur Verfügung.

Fußball Europameisterschaft 2016

Die Vorsitzenden unserer Kreisgruppe besuchten die Einsatzkräfte anlässlich der Fußball EM 2016 an den Kontrollstellen und versorgten diese mit Kaltgetränken und süßen Snacks.                                                                       (weiterlesen)

14. Juni 2016 | Bereich: Allgemein | | Drucken |
Personalratswahlen 2016

Die Kreisgruppe  Niederrhein bedankt sich für das gute Ergebnis. Wahlergebnis 2016 (weiterlesen)

18. Mai 2016 | Bereich: Allgemein | | Drucken |
Internationales Fußballspiel 2016

Hier geht es zur Einladung zum Int-Fußballtunier 2016. (weiterlesen)

18. Mai 2016 | Bereich: Allgemein | | Drucken |
Personalratswahlinfo zu falschen Behauptungen der Mitbewerber

Liebe Kolleginnen und Kollegen, nachfolgend aktuelle Informationen zu falschen Behauptungen der Mitbewerber im Wahlkampf. Noch eine Unwahrheit Es wird immer doller. Heiko Teggatz, stellv. DPolG-Vorsitzender in der Bundespolizei, feiert ganz aktuell die vom Bundespolizeipräsidium bewilligte Einstellung von Arbeitnehmern auf Beamtenplanstellen als "Schritt in die Richtung, die von der DPolG Bundespolizeigewerkschaft bereits seit einem Jahr auch gegen den erbitterten Widerstand anderer eingefordert wird". Man reibt sich verwundert die Augen. Denn Herr Teggatz feiert etwas, was er gar nicht gefordert hat. Gefordert hat Herr Teggatz nämlich am 14.07.2015 die  "zusätzliche Einstellung von bundesweit mindestens 1000 uniformierten Tarifbeschäftigten", und zwar "in den Schwerpunktdienststellen", namentlich für die "ED-Behandlung" und sich ... (weiterlesen)

6. April 2016 | Bereich: Allgemein | | Drucken |
Einladung zur Mitgliederversammlung am 17.09.2015

Hier geht es zum Einladungsschreiben     (weiterlesen)

26. August 2015 | Bereich: Allgemein | | Drucken |
Kreisgruppe Niederrhein in Berlin bei der Demonstration der GdP gegen den Sparwahn der Bundesregierung

Fünf unserer Kollegen der KG Niederrhein nahmen am 04.11.2014 an der Demonstration der Gewerkschaft der Polizei in Berlin teil.Klare und deutliche Präsenz der GdP Kolleginnen und Kollegen aus dem gesamten Bundesgebiet und allen Direktionen in unmittelbarer Nähe zum BMI. Unter dem Motto " Tatü - Tata - Nix mehr da" stand die Kundgebung auf der Moabiter Brücke um auf die eklatanten Missstände in der Bundespolizei hinzuweisen.Die Einstellungszahlen stehen weit hinter den Ruhestandsdaten zurück, die Personen- und Sachausstattung wird gen Null gefahren, dies aber immer mit neuen Aufgaben die es zu bewältigen gibt und Fremdverwendungen zu anderen Bedarfsträgern, die ein personelles Fehl ... (weiterlesen)

5. November 2014 | Bereich: Allgemein | | Drucken |
Endlich ein Ergebnis

Wir, Peter Ludwig und Rüdiger Maas, haben als Mitglieder der Großen Tarifkommission ein Ergebnis ausgehandelt, welches unsere Kolleginnen und Kollegen in den unteren Entgeltgruppen stärker berücksichtigt. Das war unser Schwerpunkt. Im Mittel haben wir in der Entgeltliste, beispielsweise in der EG 5, ein Ergebnis von insgesamt 6,1 % für 2 Jahre durchgesetzt. Damit bewegen wir uns deutlich im Bereich unserer Grundforderung. Wichtig war für uns auch die Frage des Urlaubs. Auch hier haben wir einen Erfolg eingefahren, der da lautet: 30 Tage für alle Kolleginnen und Kollegen. Auch unsere Auszubildenden profitieren von diesem guten Abschluss. Ab 1. März 2014 sollen alle Azubis 40 ... (weiterlesen)

2. April 2014 | Bereich: Allgemein | | Drucken |
GdP Personalrat der BPOLD Sankt Augustin für den Personalrätepreis nominiert

Liebe Kolleginnen und Kollegen, der Bund-Verlag hat die Nominierungen für den Deutschen Personalrätepreis bekannt gegeben. Bereits zum dritten Mal wird diese Auszeichnung, eine Initiative der Fachzeitschrift “Der Personalrat”, vom Bund-Verlag, Frankfurt, gemeinsam mit der HUK-COBURG verliehen. Beworben hatten sich bundesweit 53 Gremien. Die Auszeichnung will die Arbeit von Personalräten öffentlich machen, ihre Arbeit wertschätzen und die Interessenvertreter motivieren, die Initiative zu ergreifen und sich kreativ und gestaltend für die Belange der Beschäftigten einzusetzen. Neben einer Vielzahl von Bewerbungen, die sich mit dem “Tagesgeschäft” der Interessenvertretungen beschäftigten, waren erneut “wichtige Leuchtturm-Projekte vertreten”, so Michael Kröll, Jury-Mitglied und verantwortlicher Redakteur der Zeitschrift `Der Personalrat´, ... (weiterlesen)

24. Juli 2013 | Bereich: Allgemein | | Drucken |
Videobotschaft von Josef Scheuring zum Jahreswechsel

Josef Scheuring zieht Bilanz und gibt in diesem Video einen kurzen Ausblick über die geplanten Initiativen der GdP für das kommende Jahr. Liebe Kolleginnen und Kollegen, das Jahr 2012 nähert sich seinem Ende. Ein neues Jahr mit vielen Aufgaben, die wir gemeinsam bewältigen wollen, liegt vor uns. Für das vergangene Jahr 2012 bedankt sich der GdP-Bezirk Bundespolizei ganz herzlich, für die Unterstützung aller Mitglieder, gerade bei den überaus erfolgreichen Personalratswahlen mit einem sehr guten Ergebnis. Danke für dieses ausgesprochene Vertrauen. Unsere Gedanken sind gerade an den Weihnachtstagen besonders bei den Kolleginnen und Kollegen, die im Ausland, aber auch an den Dienststellen im ... (weiterlesen)

21. Dezember 2012 | Bereich: Allgemein | | Drucken |